Search ico smartphoneCross ico smartphone
443x590

Summary: Iacocca - Lee Iacocca with William Novak

BusinessNews Publishing

(0)

Lire sur le web

Pour profiter pleinement de l’expérience Youboox, téléchargez l’application

Téléchargez l'appli Youboox sur l'App storeTéléchargez l'appli Youboox sur Google Play
Dieses E-Book bietet Ihnen eine Zusammenfassung des Buches "Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gr�nders" von Walter Isaacson.
Steve Jobs war ein Vision�r und ein Genie. Wenn er eine Entscheidung traf, setzte er alles daran diese in die Tat umzusetzen.
W�hrend seiner kompletten Laufbahn arbeitet und lebt er an der Schnittstelle zwischen Technologie und Kunst. Mit seinem Witz, seiner Unverbl�hmtheit und seiner einzigartigen F�higkeit zu verkaufen und zu �berzeugen, brachte er sein Team dazu, �ber die eigenen Grenzen hinaus zu gehen. Vielleicht haben wir diese F�higkeit nicht sofort erkannt, sein Team wird ihn jedoch rechtzeitig daf�r zu sch�tzen wissen. Diese St�rke erm�glichte ihm es seinen Traum zu erf�llen: den Lauf der Geschichte grunds�tzlich zu beeinflussen.
Durch seine Au�ergew�hnlichkeit glaubte er daran, dass die Spielregeln nicht f�r Ihn gelten und letztendlich ver�nderte er die Computer Industrie mit seinen v�llig vernetzten Systemen; die Musik Industrie mit iTunes und iPod, die Internet Medien durch das iPad, Animationsfilme durch Pixar sowie drei Generationen mit seinen Visionen f�r die Zukunft.
Im Gegensatz zu seinen Konkurrenten pr�ferierte Jobs immer �All-in-one" Syst�me gegen�ber offenen Systemen. Dabei bestand er darauf �ber alles Kontrolle zu bewahren, angefangen von der Herstellung bis zum Verkauf.
Jobs war ein zwanghafter und best�ndiger Kontroll-freak. Dennoch war ihm klar, dass er die Arbeit von Walter Isaacson vor der Herausgabe weder beaufsichtigen noch lesen konnte. Dies war in Konflikt zu seinem Charakter. Er erkl�rte auf beeindruckende Weise und mit seiner grausamen Ehrlichkeit, dass seine Kinder Ihn kennen und verstehen sollen da er in ihren jungen Jahren nicht immer f�r sie da sein konnte. Vielleicht entschied er sich auch daf�r um der Welt auf indirektem Weg seine Entscheidungen zu erkl�ren.

Editeur

Business News Publishing

Langue

Anglais

Pages

32

Taille

440 KB

EAN

9782806247087

Catégories

Romans & fictions, En langues étrangères, Biographies et mémoires, Top des Romans